WhiteLight Yoga© -

Getting back to the true You.

“Yoga verändert nicht nur, wie wir Dinge sehen, es verändert auch die Person, die sieht.”  B.K.S Iyengar

2256A6A1-94BD-4FA4-A06D-45077C880FCF_1_2

Es gibt unzählige Gründe Yoga zu praktizieren. Und jeder dieser Gründe ist einmalig, einzigartig und wunderschön. So individuell und vollkommen, wie die jeweilige Person, die Yoga praktiziert. 

Yoga bringt dich in den Augenblick

des Hier und Jetzt.

Der einzige Moment und der einzige Ort,

der existiert.”

Hanna M. Kotrschal

 

Viele Menschen praktizieren Yoga um:

- gesund und vital zu werden bzw. zu bleiben

- ihre Beweglichkeit zu verbessern

- Stress abzubauen und sich zu entspannen

- sich besser den Herausforderungen des Lebens stellen zu können

- im Zuge ihrer spirituellen "Entwicklung" mehr zu sich selbst zu finden.

Hintergrund

Als ursprünglichstes Ziel des Yoga wird in den Lehren beschrieben, Körper, Geist und Seele des Menschen in Balance zu bringen und miteinander zu verbinden. Auf höherer Ebene könnte man auch sagen, um die endliche Wahrnehmung des Menschen mit dem unendlichen Bewusstsein des großen Ganzen zu verbinden und dieses vereinte Bewusstsein im Leben zur Gänze zum Ausdruck zu bringen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein persönlicher Weg des Yoga 

Ich selbst bestreite den Weg des Yoga seit knapp zehn Jahren. Ein Weg, der nicht immer ein einfacher war, aber stets gefüllt mit unzähligen erhellenden und wertvollen Momenten. 

 

Meine Ausbildungen im Kundalini Yoga absolvierte ich im Rahmen der dreijährigen Stufe 1 und 2 der KRI® zertifizierten Ausbildung in Österreich und Frankreich. Seit 2018 bin ich (Associate) Kundalini Yoga Teacher Trainer für die Ausbildung von angehenden Yogalehrerinnen und -lehrer für die Stufe 1. Weiters bin ich Kundalini Yoga Lehrerin für die Zeit der Schwangerschaft und Rückbildung. 

 

Bei meinen mehrmonatigen Ausbildungen in Indien in den Jahren 2014 und 2016 absolvierte ich die Ausbildung zur Hatha Yoga (nach der Tradition von Swami Satyananda Saraswati), Vinyasa Yoga und Yogatherapie und Ayurveda Lehrerin bzw. Anwenderin.

Insgesamt habe ich seit 2013 mehr als 1000 Stunden an Trainings und Ausbildungen bei Yoga Alliance® registrierten Institutionen absolviert und halte eine E-RYT® 500 und YACEEP® Zertifizierung der Yoga Alliance®. 

 

Mit WhiteLight Yoga© folge ich meiner Wahrnehmung, dass jede yogische Tradition in sich einzigartig, vollkommen und wunderschön ist. Jedoch haben unterschiedliche Menschen an unterschiedlichen Punkten in ihrem Leben stets individuelle Bedürfnisse bzw. durchlaufen individuelle Prozesse, die mit der richtigen Auswahl der Praxis optimal erfüllt bzw. unterstützt werden können. Diese Erfordernisse gibt es zu erkennen, um die jeweilige Praxis entsprechend auszuwählen bzw. verschiedenen Techniken miteinander zu alternieren bzw. zu kombinieren, ohne dabei in die jeweilige Reinheit und Vollständigkeit der Tradition an sich einzugreifen.

Ich gebe mein Wissen und meine Erfahrung zur Zeit im Rahmen von Einzelstunden, regelmäßigen Workshops und (Kundalini) Yoga Lehrerausbildungen in Österreich, Slowenien, Kroatien, Bosnien und der Schweiz weiter.

Weitere Informationen dazu erhältst du unter: 

81B526C2-1449-4BE5-87F0-51967930C6D5_1_2